17. PKD-Symposium in Köln am 26.09.2020

Ort:
Joseph-Stelzmann-Straße 9B, 50931 Köln
Zeit:
09:30-15:00
Beschreibung:

17. PKD-Symposium

Für: Zystennierenpatienten, Familienangehörige, Pflegepersonal, interessierte Ärzte

Sind Sie persönlich betroffen oder kennen Sie jemanden, der die Diagnose Zystennieren erhielt? Zystennieren betreffen die ganze Familie, egal ob jung oder alt. Wir möchten Sie unterstützen und Ihnen dabei helfen, durch die Vorträge aber auch durch Gespräche und Workshops Licht in das Dunkel zu bringen.

Wir laden Sie herzlich ein

Wo:
Uniklinik Köln

Hörsaal des Max-Planck-Instituts für Biologie des Alterns,
Joseph-Stelzmann-Straße 9B,
50931 Köln

Wann: Samstag, den 26.09.2020

Jetzt anmelden

 

Übersicht zum Programm

Vielfältige Themen für vielfältige Interessen. Ebenso Zeit für Fragen und Austausch mit Experten und anderen Betroffenen.

Jetzt anmelden

Das Programm (noch vorläufig)

09:30 Uhr - Registrierung

10:00 Uhr - Begrüßung

10:15 Uhr - Zystennnieren im Überblick -
                  Wie kann ich die Erkrankung beeinflussen?
                  Prof. Dr. Thomas Benzing

10:45 Uhr - (Neue) Therapieoptionen für die Nieren bei Kindern und Erwachsenen -
                   Prof. Dr. Roman-Ulrich Müller / PD Dr. Max Liebau

11:30 Uhr - Therapieoptionen (chirurgisch/medikamentös) für die Zystenleber
                  Simon Oehm

12:00 Uhr - Beeinflusst die Ernährung das Zystenwachstum?  - Dr. Franziska Grundmann

12:30 Uhr - Pause und Imbiss und Networking

13:15 Uhr - Arzt-Patienten-Kommunikation und Beratungsmöglicheiten -
                  Stefan Loß/ Uwe Korst

13:45 Uhr - Psychologische Aspekte (Krankheitsverarbeitung, Beratung)
                  Valeska von Bassewitz, Uni Köln OA Klinik und Poliklinik für Psychosomatik und Psychotherapie

14:15 Uhr - Noch Fragen offen?

14:30 Uhr - Ende der Veranstaltung

 

Plakat und Flyer zum Download

Gerne dürfen Sie Flyer und Plakat downloaden und anderen per Mail zusenden!

Download Plakat (239 kB als PDF)

 Jetzt anmelden

 

Bei Fragen können Sie sich gerne auch an unsere Geschäftsstelle wenden.

 

Parkplätze gibt es in der Nähe im Klinikum.

Eingeladen sind natürlich neben allen, die selbst Zystennieren haben, auch alle Partner, Familienangehörige.

Die Teilnahme ist frei, wir bitten Sie um eine Spende in Höhe von etwa 5 bis 10 EUR.

______________________________________________________

Sind Sie schon Mitglied bei uns?

Eine Mitgliedschaft beginnt bereits ab 30 Euro pro Jahr. Als Mitglied erhalten Sie ein umfangreiches Beratungsangebot.

Ich werde Jetzt Mitglied (Online)

Ich werde Mitglied (Formular)

Lassen Sie es uns gemeinsam anpacken!

Wir sind für Sie da: Zystennieren-Betroffene und Angehörige erhalten bei uns fundierte Informationen und Beratungsangebote. Zudem klären wir die Öffentlichkeit über diese seltene Erberkrankung auf und engagieren uns für die Forschung für eine Therapieform mit Heilungsmöglichkeiten. Auf Ihre Unterstützung sind wir angewiesen. Ihre Spenden fördern unsere wichtige Arbeit.

Jetzt Online spenden

 

Anmeldung:
Anmeldeschluss:
20.09.2020
Abmeldeschluss:
15.09.2020
Meine Kosten:
0 Euro für Teilnehmer+Begleitung in Rolle Vorstand/GS
Frühbucherrabatt bis 28.07.2020: 5 %

Veranstaltet von:
Verein
Weitere Informationen:
Kontakt:
PKD Geschäftsstelle
Telefon: 06251 5504748

©2007-2020
www.VereinOnline.org